Herzlich willkommen auf meiner Homepage!

Hier können Sie sich über meine Tätigkeit in den parlamentarischen Ausschüssen und über meine Arbeit im Wahlkreis Alstertal/Walddörfer informieren.

Ich gehöre dem Ausschuss für Soziales, Arbeit und Integration,dem Ausschuss für Kultur und Medien und dem Ausschuss für die Zusammenarbeit der Länder Hamburg und Schleswig-Holstein
an.

Gerne können Sie Kontakt zu mir aufnehmen:

SPD Wahlkreisbüro Alstertal/Walddörfer
Harksheiderstraße 8
22399 Hamburg

kontakt@kirsten-martens.de

News

  • Finanzierung für den Umbau Max-Kramp-Haus gesichert
    Das 1966 von der Vereinigung Duvenstedt e.V. gegründete Max-Kramp-Haus hat sich in den letzten Jahrzehnten zum Kulturzentrum von Duvenstedt entwickelt. Die im Haus angebotenen mehr als 30 Kurse und die über 30 jährlichen Veranstaltungen locken jedes Jahr rund 8.000 Besucherinnen und Besucher an. Damit hat sich das Max-Kramp-Haus zu einem wichtigen kulturellen und sozialen Mittelpunkt […]
  • „Equal Pay“ – Gleicher Lohn für gleiche Arbeit
    Frauen werden in Deutschland häufig für die gleiche Arbeit immer noch schlechter bezahlt als Männer. An die Ungerechtigkeit dieser Geschlechterlohnlücke, dessogenannten Gender Pay Gap, erinnert jährlich der Aktionstag „Equal Pay Day“. Dies ist der Tag des Jahres, bis zu dem viele Frauen arbeiten müssen, um ein Jahreseinkommen zu erzielen, das Männer bereits am 31. Dezember […]
  • Mehr Bike+Ride-Plätze für Poppenbüttel und Volksdorf
    Das Bike+Ride-Angebot (B+R) in Hamburg wird deutlich ausgebaut werden. Davon profitieren wir nun auch im Norden unserer Stadt. Im vergangenen Jahr ist das B+R-Angebot am Bahnhof Volksdorf um 184 Stellplätze auf 605 erweitert worden. Die Anzahl der Mietplätze erhöhte sich dabei von 43 auf 92. Ein neues Angebot im Rahmen des Programms sind Schließfächer. Hier […]
  • Demokratiefördergesetz
    Das Bundesprogramm „Demokratie Leben!“ finanziert viele Hamburger Projekte zur Förderung von Toleranz und Zusammenhalt, zur Bekämpfung von Vorurteilen, Rechtsextremismus und Antisemitismus. Dazu gehören Forschungsprojekte wie „Dekonstrukt“, das seit 2017 pädagogische Handlungsmöglichkeiten im Umgang mit der „Neuen Rechten“ erforscht. Oder das momentan laufende Folgeprojekt „Prisma“, das sich mit Hilfsangeboten direkt an Jugendliche richtet, die sich durch […]
  • Ein neues Begegnungshaus am Hospital zum Heiligen Geist
    Das geplante Begegnungshaus auf dem Gelände des Hospitals zum Heiligen Geist soll mit Bundesmitteln gefördert werden. Das Begegnungshaus für das Quartier Hinsbleek wird das Hobby & Treff ersetzen und auf größerer Fläche als bisher zu Integration und starker Nachbarschaft in Poppenbüttel beitragen. Die SPD in Bürgerschaft und Bezirksversammlung unterstützt das Hospital zum Heiligen Geist sehr […]